Oreo – Vanille – Dessert mit Bitterstoffen

Oreo – Vanille – Dessert mit Bitterstoffen

Die Zutaten:

  • 16 Oreo®-Kekse, ca. 150 g
  • 200 g Sahne
  • 60 g Zucker
  • 500 g Milch
  • 2 Eigelb, Größe M
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250 g Quark
  • 1 Teelöffel BitterLiebe Pulver

Für das gewisse extra:

Sahne und Oreo®-Kekse als Topping

Und so gehts:

Kekse in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

Mixtopf spülen und Rühraufsatz einsetzen.

Sahne in den Mixtopf geben und unter Sichtkontakt bei Stufe 3.5 steif schlagen und umfüllen.

Rühraufsatz entfernen.

Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren. Einen Moment warten, bevor der Deckel geöffnet wird, da es sehr staubt.

Milch, Eigelbe, Salz, Speisestärke, Vanillemark und BitterLiebe Pulver hinzufügen, 7 Minuten/90°C/Stufe 3 aufkochen.

Creme im Mixtopf etwas abkühlen lassen.

Rühraufsatz einsetzen.

Quark und Sahne hinzufügen, 15 Sekunden/Stufe 3 unterrühren.

Creme abwechselnd mit den zerkleinerten Keksen in Gläser schichten.

Nach Belieben mit Sahne und Oreo®-Keksen toppen.

Na, Appetit bekommen? Du willst Bitterstoffe wieder in Deine tägliche Ernährung integrieren? Dann ist unser BitterLiebe Pulver mit natürlich enthaltenen Bitterstoffen perfekt für Dich.

hier gehts zum pulver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.