Durch die industrielle Herstellung von Lebensmitteln wurden Bitterstoffe
weitgehend aus der heutigen Ernährung “verbannt” bzw. herausgezüchtet. Damit ist unser 5. Geschmackssinn „bitter“ total in Vergessenheit geraten. Das ist sehr schade, denn „bitter“ hat super wertvolle Eigenschaften.

Diese Bitterstoffe sind super wichtig für eine gesunde Balance. Gerade nach dem Essen sind diese eine Wohltat.

Die Chips-Tüte lächelt Dich mal wieder an und der Süßhunger überwiegt? Versuchs doch stattdessen mal mit unseren Bitterstoffen.

Ebenso der Geschmack kann so unfassbar vielfältig sein – einfach einen Teelöffel unseres Pulvers in Smoothies, Salat-Dressings oder sogar zur Schnitzelpanade dazu geben und Dich wird der Geschmack regelrecht überwältigen.

Mehr Informationen zum Thema Bitterstoffe findest Du beispielsweise hier:
https://www.phytodoc.de/gesund-leben/ernaehrung-gesund-abnehmen/bitterstoffe