Erhalte jetzt einen gratis Immun Komplex ab 60€ automatisch dazu!
Zum Produkt

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Kindertee: Diese Zutaten schmecken groß und klein am besten

Kindertee: Diese Zutaten schmecken groß und klein am besten

AlltagLesezeit: 5 Minuten
Teilen03. Dez 21

Alle BitterLiebe-Inhalte werden durch unsere Ärzte, Heilpraktiker, Ernährungsberater oder andere Experten sorgfältig überprüft.

Wer seinen Kindern ein leckere und gesunde Alternative zu Limonade und Co. bieten möchte, der ist mit Kindertee sehr gut beraten. Neben gesunden Zutaten ist der richtige Kindertee ohne Zucker das A und O und kann dabei richtig lecker sein. Wir verraten Dir jetzt tolle Zutaten, die jeden Kindertee aufpeppen können.

Mango:

/

Hast Du schon mal von Mangotee gehört? Tja, dann erhältst Du bei uns eine exklusive Kindertee Komposition mit dieser leckeren Tropenfrucht. Doch die Mango schmeckt nicht nur natürlich süß, sie ist auch ziemlich gesund. In der gelben Frucht stecken viele Vital- und Mineralstoffe, die für unser allgemeines Wohlbefinden ziemlich wichtig sind – und dann natürlich auch für unsere Kinder. 

Neben Vitamin C, Vitamin E und Folsäure ist auch Beta-Carotin vorhanden sowie Kalium, Magnesium und Calcium, sekundäre Pflanzenstoffe und viele Ballaststoffe. All diese wichtigen Mineral- und Vitalstoffe sorgen dafür, dass alle Körperprozesse gut unterstützt werden. In unserem Bio Kindertee wollten wir auf die wichtigen Inhaltsstoffe der Mango nicht verzichten und eine angenehme Süße einbauen. Wir sind uns sicher, das schmeckt groß und auch klein.

Rotbuschtee:

/

Auch der Rotbusch-Tee ist eine wunderbare Möglichkeit, um einem Bio Kindertee eine einzigartige Note zu geben. Die gute Nachricht beim Rooibos-Tee oder auch Rotbuschtee ist, dass er weder Oxalsäure noch Koffein enthält. 

Koffein für Kinder sollte unbedingt vermieden werden, um mögliche Unverträglichkeiten zu vermeiden. Koffein & Kinder? Nicht bei uns. Denn so kannst Du Deinen Bio Kindertee mit Rotbusch auch ohne Bedenken am Abend servieren.

Kamillenblüten:

/

Kamillenblüten sehen im Tee nicht nur wunderschön aus, die Kamillenblüten Wirkung kann sich im heißen Wasser auch wunderbar entfalten. Der Kamille sagt man nach, dass sie verschiedene positive Effekte auf den Körper hat. Zum einen sollen Kamillenblüten die Wirkung von entzündungsfördernden Substanzen im Körper schwächen und sogar das Wachstum von Bakterien hemmen, die Probleme und Krämpfe im Bauchbereich verursachen können. 

Verantwortlich dafür sollen unter anderem ätherische Öle, Flavonoide und Cumarine sein. Viele stellen sich oft die Frage: "Welchen Tee für Kleinkinder?", denn purer Kamillenblüten Tee ist bei den kleinen Erdenmenschen nicht allzu verlockend. Teemischungen, die jedoch eine Note Kamille enthalten, aber noch durch andere Geschmäcker überzeugen, sind das perfekte Getränk für alle Jahreszeiten.

Hagebuttenschalen:

/

Warum sollte die Hagebutte in jedem Früchtetee oder Kindertee vorhanden sein? Weil sie eine richtig starke Vitamin C Bombe ist. Was viele nicht wissen: Mit 500 bis 1500 mg pro 100 g Frucht ist sie sogar Vitamin C reicher als Zitrusfrüchte oder die Kiwi. Aber nicht nur das: Neben dem wichtigen Vitamin C gibts auch noch Vitamine von A über B1 und B2 bis hin zu E. 

Und wer Angst vor einer bitteren Note hat, der darf jetzt durchatmen – die enthaltenen Gerb- und Bitterstoffe sind besser als ihr Ruf und schmecken gar nicht mal so bitter. Sie wollen im Grunde nur die Körpersäfte aktivieren und den gesamten Stoffwechsel unterstützen. Und das ist gut für alte und auch junge Körper.

Zitronenmelissenblätter:

/

Die Zitronenmelisse lässt sich nicht nur in sommerlichen Getränken servieren, sondern auch im Früchtetee. Und das beste ist: Kinder lieben diese frische und süßliche Minz-Variante. Sie kann daher jeden Kindertee ganz einfach aufpeppen und auch die Inhaltsstoffe können sich sehen lassen, die u.a. aus wichtigen Gerbstoffen und ätherischen Ölen bestehen. 

Diese Kombination soll sich wohltuend auf viele Bereiche des Körpers auswirken und vor allem das Immunsystem unterstützen sowie das Nervensystem beruhigen. Wer also unter Anspannungen leidet, der kann mit Zitronenmelisse ein wenig natürliche Ruhe finden und damit auch den Kinderseelen in einem leckeren Bio Kindertee eine Freude machen.

Kümmel:

/

Besonders Kinder sind in jungen Jahren von Koliken und Bauchweh geplagt. Wer da nicht regelmäßig zur chemischen Tablette greifen möchte, sollte sich bei den natürlichen Hausmitteln und Gewürzen einmal umschauen. Als uraltes Heilmittel wird gerne Kümmel bei Bauchproblemen verwendet, um nicht nur Speisen bekömmlicher zu machen, sondern auch bei der Nahrungsverarbeitung im Körper unterstützen zu können.

Aufgeregte Kinderbäuche können daher mit einem wohltuenden Kümmel-Kindertee unterstützt werden, um zu entkrampfen. Verantwortlich dafür sind die ätherischen Öle in den Kümmelsamen, die antibakteriell und entkrampfend wirken sollen. Da Kümmel einen sehr starken und intensiven Geschmack haben, sind sie nicht jedermanns Freund. Im Kindertee können sie neben anderen leckeren Gewürzen jedoch ganz mild ihre Kräfte wirken lassen, ohne einen allzu starken Geschmack zu verströmen. Das freut nicht nur Kindergeschmäcker, sondern auch Kinderbäuche.


 

Psst...kennst Du schon den neuen BitterLiebe Kindertee?

/

Was sollen wir sagen… nachdem wir gehört haben, wie toll sich diese Zutaten in Kindertees machen, haben wir uns an die Arbeit gemacht und diese leckeren Zutaten mit Zitronengras und Fenchel ergänzt. Wir haben einen leckeren und gesunden BitterLiebe Kindertee kreiert, der großen und kleinen Leckermäulern schmecken wird.

Unser Anspruch war dabei, natürliche Süße, frische und gesunde Zutaten zu nehmen, um sowohl Geschmack als auch wertvolle Inhaltsstoffe miteinander zu kombinieren. Übrigens – der Tee schmeckt nicht nur den Kleinen. Wenn Du Lust auf ein bisschen Abwechslung in Deiner Tasse hast, dann ist unser Kindertee auch richtig für Dich! Egal wie alt Du bist.

 

Quellen:

Du brauchst mehr Entspannung? Hier gib's weitere Tee-Momente und Relax-Tipps

Du hast einen stressigen Alltag? Lass uns ein wenig Ruhe schaffen. Hier findest Du weitere interessante Artikel, Videos und Rezepte, die Dir ein Lächeln und mit ein bisschen Glück auch Ruhe in den Tag zaubern können.

Entdecke die Kraft der Bitterstoffe in unseren Produkten: