Entdecke jetzt unsere neue Leber Vital Kur für Deine Lebergesundheit!💚
Jetzt Kur entdecken
  • Fragen?
    +49 6221 3219037 oder
    Rückruf vereinbaren
    (Mo-Fr 9-17 Uhr)
  • Bitter-Club
Suchen
0
  • Fragen?
    +49 6221 3219037 oder
    Rückruf vereinbaren
    (Mo-Fr 9-17 Uhr)
  • Bitter-Club
Suchen
0

Fragen? 📞 +49 6221 3219037 

Image caption appears here

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Bitter Probio-Kulturen Komplex - Monatspackung (500ml)

Nahrungsergänzungsmittel

Fermentierte Bitter-Kräutermischung mit Mikroorganismen

✅ Flüssige Darmbakterien
✅ Auch als Darmkur geeignet
✅ Einzigartiges Herstellungsverfahren der Fermentation

Du hast bitter nötig!

Unser Bitter Probio-Kulturen Komplex enthält ein breites Spektrum von qualitativ hochwertigen Bakterienstämmen und ist eine natürliche Ergänzung zur Unterstützung Deines Wohlbefindens. 

Der Komplex enthält lebensfähige hochdosierte Mikroorganismen in flüssiger Form, statt in Kapseln gepresst.
Voraussetzung für den positiven Effekt von Mikroorganismen ist,dass die probiotischen Darmbakterien in ausreichend großer Menge den Darm erreichen. Wichtig sind deshalb Bakterienkulturen, die ausreichend resistent gegenüber der Magensäure sind. Genau deshalb ist unser Produkt flüssig und nicht in Kapseln gepresst: durch ein einzigartiges Herstellungsverfahren der Fermentation leben die Darmbakterien in unserem Komplex. Dadurch kommen sie sicher im Darm an. Kapseln dagegen müssen erst einmal unbeschadet den Darm erreichen und müssen dort "aufgeweckt" werden. 

Um von der Wirkung der Mikroorganismen zu profitieren, ist es ebenfalls wichtig, regelmäßig (am besten jeden Tag) Probiotika einzunehmen, da sie sich nur vorübergehend im Darm ansiedeln.
Mit einer Tagesdosis Bitter Probio-Kulturen Komplex nimmst Du 15 Milliarden aktive Bakterien zu Dir.

Gib Deinem Körper das zurück, was er braucht!

Wir empfehlen 15 ml pro Tag mit Wasser verdünnt oder unverdünnt vor dem Essen (Mittagessen) einzunehmen. Vor Verzehr bitte schwenken.

Hinweise:

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. 

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Für Schwangere, Stillende sowie Kinder nicht geeignet.

Nach dem Öffnen bitte im Kühlschrank lagern.

Gerne kannst Du den Bitter Probio-Kulturen Komplex auch mit unseren anderen Bitterstoffe Produkten kombinieren, z.B. mit den Tropfen und Bitterstoffe Kapseln.
Die Verzehrempfehlung bei den jeweiligen Produkten bleibt bestehen, auch wenn Du mehrere Bitterstoffe Produkte einnimmst.

Die Flasche ist Schadstoff- und BPA-frei.

Wir achten bei unseren BitterLiebe Produkten stets auf eine exzellente Qualität:

 Aus erlesenen Naturkräutern

 100% natürliche Inhaltsstoffe

 Vegan + glutenfrei

 Frei von Zusätzen

Zutaten:
Wässriger Kräuterextrakt (Tausendgüldenkraut, Wermutkraut, Artischockenkraut,
Pfefferminzblätter, Enzianwurzel, Pomeranzenfrüchte, Ingwerwurzel, Kardamom, Curcuma, Löwenzahnwurzel, Schafgarbenkraut, Angelikawurzel, Zitwerwurzel, Schwarzkümmelsamen, Fenchel, Lavendelblüten); Zuckerrohrmelasse; Rohrzucker; fermentierte Pilz- und Pflanzenteile (Reishi-Pulver, gemahlene Traubenkerne); Ferment Kulturen (Mikroorganismen)(Bifidobacterium lactis, Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium longum, Bifidobacterium breve, Lactococcus lactis, Lactobacillus bulgaricus, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus paracasei, Lactobacillus farraginis, Lactobacillus parafarraginis, Lactobacillus crispatus,
Lactobacillus delbrückii, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus helveticus, Lactobacillus
rhamnosus, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus zeae, Lactobacillus plantarum, Streptococcus thermophilus, Bacillus subtilis)

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (15ml)
Fermentierter wässriger Kräuterextrakt 14,53 ml
Reishi-Pulver (Ganoderma lucidum) - fermentiert 10 mg
Gemahlene Traubenkerne (Vitis vinifera) - fermentiert 10 mg
Fermentkulturen (Gesamtkeimzahl) 1,50 • 1010 KBE
** koloniebildende Einheiten (Gesamtkeimzahl zum Zeitpunkt der Produktion).
Natürlich fermentiertes Produkt - Zellzahlen können schwanken 



MADE IN GERMANY: Unsere Bitterstoffe Produkte werden alle sorgfältig in Deutschland hergestellt und produziert. Die Inhaltsstoffe werden auf Schwermetalle und Pestizide überprüft, so erhältst Du ein Produkt von höchster Qualität.

Der BitterLiebe Probio-Kulturen Komplex für Dein Darmmikrobiom

Warum ist ein gesundes Darmmikrobiom so wichtig?

Jeder Mensch beherbergt 10–100 Billionen mikrobieller Zellen, die in einer symbiotischen Beziehung stehen. Die Annahmen reichen von einem Verhältnis 1:1 zu menschlichen Zellen bis hin zu einer zehnfachen Menge. Die menschliche Mikrobiota könnte aus über 1000 verschiedenen Arten von Mikroorganismen bestehen und kann von Person zu Person stark variieren. Und die Arten variieren je nach Körperteil.
Das Darmmikrobiom ist also eine riesige und komplexe Ansammlung von Mikroorganismen, die sich im Magen und Darm befinden. Die meisten sitzen aber im Dickdarm. Sie schwimmen im Inneren des Darms herum und heften sich an die Schleimhaut der Innenwände des Darms. Im Dickdarm helfen sie, unverdauliche Fasern aufzuspalten und produzieren sogar Nährstoffe. Wenn sich genau diese Organismen jedoch außerhalb des Dickdarms verirren, können sie schädlich sein.
Du kannst Dir Dein Darmmikrobiom als einen vielfältigen heimischen Garten vorstellen, aus dem Du nahrhafte Lebensmittel und Nährstoffe beziehst. Wenn Dein Garten gesund ist und gedeiht, geht es auch Dir gut. Ist der Boden ausgelaugt oder verschmutzt, kann das Dein gesamtes Ökosystem auseinanderbringen.

Woran erkenne ich ein Ungleichgewicht der Darmbakterien?

Grob gesagt, bezeichnet der Begriff “Dysbiose” in diesem Fall ein unausgewogenes oder ungesundes Darmmikrobiom. Genauer gesagt bedeutet das:
  • Einen Verlust oder ein Defizit an nützlichen Bakterien.
  • Eine Überwucherung mit potenziell schlechten Bakterien.
  • Einen Verlust der allgemeinen bakteriellen Vielfalt.
Ein Verlust an nützlichen Bakterien macht Deinen Darm anfällig für schlechte Arten. Diese können die anderen dort lebenden Mikroorganismen verdrängen, wodurch die Gesamtvielfalt in Deinem Mikrobiom verringert wird. Folge einer Dysbiose sind Verdauungsprobleme (Blähungen, Verstopfungen, Durchfall), Hautveränderungen, schwaches Immunsystem oder Müdigkeit.
Um herauszufinden, wie die Zusammensetzung Deines Darmmikrobioms ist, kannst Du Labortests machen. Beispielsweise kannst Du eine Stuhlprobe an ein Labor schicken oder über eine Arztpraxis. Allerdings sind diese Tests eher geeignet, um eine Tendenz eines Ungleichgewichts anzuzeigen.
Wie kann ich mein Darmmikrobiom verbessern?
Um Dein Darmmikrobiom wieder ins Gleichgewicht zu bringen, solltest Du diese vier Punkte unbedingt berücksichtigen:
  1. Beseitige Lebensmittel, die schädliche Bakterien ernähren und Entzündungen verursachen, z. B. Süßigkeiten, Softdrinks und Fast Food.
  2. Iss reichlich präbiotische Lebensmittel, die die nützlichen Bakterien ernähren.
  3. Achte neben der Ernährung auch auf ausreichend Schlaf, Bewegung und Stressmanagement.
  4. Regelmäßig fermentierte Lebensmittel wie Kimchi, Sauerkraut oder Kefir essen.

Eine ausgewogene Ernährung liefert Dir und Deinem Darm die nötigen Nährstoffe. Wie alle Organe, hat auch der Darm gewisse Bedürfnisse. Diese solltest Du unbedingt berücksichtigen. Um Dein Darmmikrobiom wieder ins Gleichgewicht zu bringen, ist es wichtig, gute Mikroben anzusiedeln. Fermentierte Produkte wie Kimchi, Sauerkraut oder Kimchi eignen sich besonders gerne. Am besten in frischer Form und täglich.
Warum brauche ich den Bitter Probio-Kulturen Komplex?
Die Basis stellt ganz klar eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Du solltest sowohl genug Ballaststoffe, als auch fermentierte Lebensmittel essen. So stellst Du sicher, dass Deine guten Darmbakterien genug Futter haben und sich Freunde machen. Und für Zweites ist der Bitter Probio-Kulturen Komplex von BitterLiebe ideal.
Der Bitter Probio-Kulturen Komplex enthält 20 hochdosierte und effektive Mikroorganismen-Stämme. Durch ein einzigartiges Herstellungsverfahren der Fermentation sind die flüssigen Darmbakterien noch lebendig. Dadurch überleben sie auch die Magensäure und kommen dort an, wo sie benötigt werden. Mit einer Tagesportion Probio-Kulturen Komplex nimmst Du 15 Milliarden aktive Bakterien zu Dir. Somit bietet der BitterLiebe Probio-Kulturen Komplex die ideale Unterstützung für Dein Wohlbefinden und Deine Körpermitte.
Welche Zutaten hat der Bitter Probio-Kulturen Komplex?
Der BitterLiebe Bitter Probio-Kulturen Komplex ist ein einzigartiger und sinnvoll kombinierter fermentierter, wässriger Kräuterextrakt. Abgerundet wird er mit fermentiertem Reishi-Pulver und fermentierten, gemahlenen Traubenkernen.
Der fermentierte, wässrige Kräuterextrakt besteht aus 16 sinnvoll ausgewählten Pflanzenstoffen, die zudem wertvolle Bitterstoffe liefern. Dazu zählen unter anderem:
  • Tausendgüldenkraut
  • Artischockenkraut
  • Pfefferminzblätter
  • Ingwerwurzel
  • Curcuma
  • Löwenzahnwurzel
  • Schafgarbenkraut
  • Fenchel

Dazu gesellen sich natürlich 20 hochdosierte und effektive Mikroorganismen-Stämme. Der Bitter Probio-Kulturen Komplex eignet sich auch sehr gut als Darmkur. Er ist als 500 ml Flasche (Monatspackung) oder in 15 portionierten 15 ml Trinkampullen erhältlich.

Bitter Probio-Kulturen Komplex Einnahme

Ideal sind 15 ml Bitter Probio-Kulturen Komplex pro Tag mit Wasser verdünnt oder unverdünnt vor einer Mahlzeit. Vorher die Flasche kurz schwenken, nicht schütteln und im Kühlschrank aufbewahren. Um von den Wirkungen der Mikroorganismen zu profitieren, ist es wichtig, regelmäßig (am besten täglich) Probiotika einzunehmen, da sie sich nur vorübergehend im Darm ansiedeln.
Gerne kannst Du den Bitter Probio-Kulturen Komplex auch mit unseren anderen Bitterstoffe Produkten kombinieren. Die Verzehrempfehlung bei den jeweiligen Produkten ist davon unabhängig und bleibt gleich.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Für Schwangere, Stillende sowie Kinder nicht geeignet.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und für eine gesunde Lebensweise verwendet werden.

Warum BitterLiebe kaufen?

BitterLiebe ist die Nummer 1 Marke in der Warengruppe Bitterstoffe. Kein Wunder, denn alle Produkte sind 100 % natürlich, vegan, glutenfrei und frei von Zusätzen. Die Bitterstoffe Produkte werden unter strengen Auflagen in Deutschland hergestellt und produziert. Die Inhaltsstoffe werden regelmäßig auf Pestizide und Schwermetalle überprüft. Du kannst Dir also sicher sein, dass die BitterLiebe Produkte von höchster Qualität sind.