Black Week Deals mit bis zu 67% Rabatt
Zu den Deals
TAGE
STUNDEN
MINUTEN

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Teilnahmebedingungen

Nutzungsbedingungen

1. VERANSTALTER

Veranstalter der Glückstage ist die BitterPower GmbH, Turleystr. 8, 68167
Mannheim.

2. TEILNAHMEBERECHTIGUNG

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, welche ihren Wohnsitz in
Deutschland oder Österreich haben und das 18. Lebensjahr vollendet
haben. Beschäftigte der BitterPower GmbH oder mit ihr verbundene
Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. DAUER

Das Glücksrad Gewinnspiel findet statt am 15.09.2029

4. TEILNAHME

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über das Abonnieren des Bitter-
Liebe-Newsletters, indem die E-Mail-Adresse angegeben und die
Bedingungen akzeptiert werden und das Glücksrad per Klick digital
gedreht wird.
Die BitterPower GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit
abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei höherer Gewalt
oder falls das Gewinnspiel aus anderen (organisatorischen, technischen
oder rechtlichen) Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden
kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche zu.
Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese
Teilnahmebedingungen. Der Erwerb von Produkten der BitterPower GmbH
erhöht die Gewinnchance nicht.

5. AUSWAHL UND BENACHRICHTIGUNG DES GEWINNS

Das Glücksrad zeigt digital den gewonnenen Preis an. Im Falle eines
Gewinns wird dieser angezeigt und der gewonnene Gutscheincode direkt
mit in den Warenkorb übergeben.

6. GEWINNE UND GEWINNEINLÖSUNG

Zu gewinnen sind, je nachdem, wo das Glücksrad per Zufall stehen bleibt:
  1. 10% Rabatt auf eine Bestellung während der Laufzeit des Gewinnspiels unter Einsatz des angezeigten Gutscheincodes (wird nach Drehen des Glücksrads und Gewinn automatisch mit in den Warenkorb übernommen)
  2. 15% Rabatt auf eine Bestellung während der Laufzeit des
    Gewinnspiels unter Einsatz des angezeigten Gutscheincodes (wird
    nach Drehen des Glücksrads und Gewinn automatisch mit in den
    Warenkorb übernommen)
  3. 20% Rabatt auf eine Bestellung während der Laufzeit des Gewinnspiels unter Einsatz des angezeigten Gutscheincodes (wird nach Drehen des Glücksrads und Gewinn automatisch mit in den Warenkorb übernommen)
  4. Gratis Versand auf eine Bestellung während der Laufzeit des
    Gewinnspiels unter Einsatz des angezeigten Gutscheincodes (wird
    nach Drehen des Glücksrads und Gewinn automatisch mit in den
    Warenkorb übernommen)
  5. Ein BitterLiebe Pulver gratis zu einer Bestellung anderer Produkte im 
    Shop während der Laufzeit des Gewinnspiels unter Einsatz des
    angezeigten Gutscheincodes (wird nach Drehen des Glücksrads und
    Gewinn automatisch mit in den Warenkorb übernommen)

8. DATENSCHUTZ

Weitergehende Hinweise zum Datenschutz sind in der
Datenschutzerklärung abrufbar.

9. RECHTSWEG

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. HAFTUNG

Die BitterPower GmbH haftet nicht für Schäden, die im Zusammenhang
mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung
des Gewinns stehen. Hiervon unberührt bleiben etwaige Ersatzansprüche
aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie von
wesentlichen Vertragspflichten.

11. SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise
nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die
übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende
gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

12. Informationsversand per Newsletter

E-Mail Newsletter (Klaviyo)

E-Mails mit werblichen Informationen über den Anbieter sowie dessen
Leistungen werden nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der Nutzer
versendet. Die Nutzer können dem Empfang der Newsletter jederzeit
widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich u.a. in jeder E-
Mail. Vor dem Versand des Newsletters geht dem E-Mail-Inhaber eine
Bestätigungsemail zu, in welcher er die Newsletteranmeldung bestätigen
muss. Nicht bestätigte Anmeldungen werden automatisch spätestens
innerhalb von vier Wochen gelöscht. Nicht zu werblichen Informationen
gehören Nachrichten im Rahmen der Vertragsbeziehung mit dem Nutzer.
Dazu gehören der Versand von technischen Informationen, Informationen
zur Zahlungsabwicklung, Rückfragen zu Aufträgen und vergleichbare
Nachrichten. Die Nutzer können nachträglich die Austragung aus der
Benachrichtigungsliste per E-Mail an die oben angegebenen
Kontaktmöglichkeit beantragen. Im Rahmen der Anmeldung speichert der Anbieter den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-
Adresse des Nutzers. Der Anbieter ist gesetzlich verpflichtet die
Anmeldungen zu protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung
nachweisen zu können.
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen
möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie
Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der
Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des
Newsletters einverstanden sind.
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen
wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich
der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend
erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die
Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt,
wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der
angeforderten Informationen und Angebote.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse
sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit
widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link im Newsletter.
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen
Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere
Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme
in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.
Der Versand unserer E-Mail-Newsletter erfolgt über den technischen
Dienstleister »Klaviyo«, 225 Franklin St, Boston, MA 02110, USA
(http://www.klaviyo.com/), an den wir Ihre bei der Newsletteranmeldung
bereitgestellten Daten weitergeben. Diese Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6
Abs. 1 lit. f DSGVO und dient unserem berechtigten Interesse an der
Verwendung eines werbewirksamen, sicheren und nutzerfreundlichen
Newslettersystems. Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten in der Regel an
einen Server von Klaviyo in den USA übertragen und dort gespeichert
werden.
Klaviyo verwendet diese Informationen zum Versand der Newsletter in
unserem Auftrag. Klaviyo nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger
nicht, um diese selbst anzuschreiben oder sie an Dritte weiterzugeben.
Klaviyo ist darüber hinaus unter dem us-europäischen
Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich
damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten.
Die Datenschutzbestimmungen von Klaviyo können Sie hier einsehen:
https://www.klaviyo.com/privacy