Entdecke jetzt unseren neuen Probio-Kulturen Komplex für eine gesunde Darmflora!
Zum Produkt
menu
  • 5€ Geschenkt

    WIE BEKOMME ICH 5€ RABATT?

    Als Bitter Club Mitglied kannst Du Deinen
    persönlichen Link mit Deinen Freunden teilen.
    Deine Freunde erhalten über ihn 15% Rabatt auf
    ihren ersten Einkauf. Sobald sie den Kauf
    abgeschlossen haben, erhältst Du

    500 Punkte (5€ Rabatt), die Du nach Belieben
    verwenden kannst!

    Jetzt teilen und sparen!

    BITTER-CLUB
  • Fragen?
    +49 6221 3219037
    (Mo-Fr 9-17 Uhr)

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Die Organuhr und die Leber – das musst Du wissen

Die Organuhr und die Leber – das musst Du wissen

✔️ Alle BitterLiebe-Inhalte werden durch unsere Ärzte, Heilpraktiker, Ernährungsberater oder andere Experten sorgfältig überprüft.
Quick TippsLesezeit: 5 Minuten
Teilen04. März 22

Du wachst nachts häufig auf? Das könnte der Grund sein

Zwischen 01:00 und 03:00 nachts arbeitet unsere Leber auf Hochtouren. Damit in dieser Zeit die Leber das vegetative Umschalten umsetzen kann - den Körper entgiften indem sie auf Hochtouren arbeitet, sind neben Bitterstoffe vor allem basische Stoffe essentiell. Übrigens kann ein Grund für häufiges Aufwachen nachts sein, dass Deine Leber nicht einwandfrei arbeitet.

/

Laut traditioneller chinesischer Medizin läuft der Energiekreislauf in unserem Körper jeden Tag gleichmäßig ab. Jedes Organ hat seine eigenen Arbeits- und Ruhezeiten. Somit sollen die Organe jeweils zu bestimmten Tages- und Nachtzeiten mit besonderer Energie versorgt werden. 

Durch die Lehre der Organuhr können wir unseren Körper unterstützen, indem wir im Einklang mit seinem natürlichen Rhythmus leben und so Problemen und Krankheiten vorbeugen. Denn jedes Organ sollte optimal seinen ihm zugeteilten Job in unserem Körper erledigen können.

/

Um unsere Leber optimal zu unterstützen, benötigen wir neben Bitterstoffe auch basische Lebensmittel. Glücklicherweise gelten alle natürlichen Bitterstoff-Bringer wie bitteres Gemüse als nasenbildend in unserem Körper. 

Viele nutzen das Basenfasten nicht nur zum Entsäuern, sondern möchten damit auch ihrer Figur etwas Gutes tun. Ein, zwei Kilo weniger – das wäre doch schön. Tatsächlich ist eine Gewichtsabnahme ein positiver Effekt beim Basenfasten. Einerseits werden Wassereinlagerungen aufgehoben, andererseits achtest Du einfach besonders gut auf Deine Ernährung. 

Um abzunehmen, ist neben den basischen Lebensmitteln die Bewegung besonders wichtig. Wenn Du bisher keinen Sport getrieben hast, ist das Basenfasten die perfekte Möglichkeit, um damit zu beginnen! Falls Du bereits hingebungsvoller Freizeitsportler bist, kannst Du beobachten, wie sich das Basenfasten auf Deine Kondition und Dein Befinden beim Sport auswirkt.

Dieses Produkt ist optimal für Deinen Säure Basen Haushalt

/

Du möchtest Deine Körperfunktionen verbessern und endlich mal wieder durchschlafen? Ausgewählte Bitterpflanzen und -kräuter können Deiner Leber unter die Arme greifen und sie in ihren täglichen Stoffwechselprozessen entlasten.

Egal, ob Du gerade eine Basenkur machst oder nicht: Der Basen Komplex unterstützt Dich im Alltag mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen, damit Deine Organe ohne Stress, Druck oder Überlastung ihrer Arbeit nachgehen können. Und das Beste? Du spürst bitter, aber schmeckst es nicht.

Du brauchst mehr Entspannung? Hier gib's weitere Tee-Momente und Relax-Tipps

Du hast einen stressigen Alltag? Lass uns ein wenig Ruhe schaffen. Hier findest Du weitere interessante Artikel, Videos und Rezepte, die Dir ein Lächeln und mit ein bisschen Glück auch Ruhe in den Tag zaubern können.

Entdecke die Kraft der Bitterstoffe in unseren Produkten: