Entdecke jetzt unseren neuen Teemanufaktur Spicy Ayurveda Tee!
Zum Tee
menu
  • 5€ Geschenkt

    WIE BEKOMME ICH 5€ RABATT?

    Als Bitter Club Mitglied kannst Du Deinen
    persönlichen Link mit Deinen Freunden teilen.
    Deine Freunde erhalten über ihn 15% Rabatt auf
    ihren ersten Einkauf. Sobald sie den Kauf
    abgeschlossen haben, erhältst Du

    500 Punkte (5€ Rabatt), die Du nach Belieben
    verwenden kannst!

    Jetzt teilen und sparen!

    BITTER-CLUB
  • Fragen?
    +49 6221 3219037
    (Mo-Fr 9-18 Uhr)

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Apfel Pecan Porridge
dvsc
PLACEHOLDER_TITEL
watch 10 min.
icon1 icon2 icon3 leicht

TEILEN
Haferbrei der wie Kuchen schmeckt? Und dennoch gesund ist? 🥣⁠

Klaro, das lässt sich super vereinbaren! Gerade für jeden, der sich mit frischem Obst in der kalten Jahreszeit schwertut, ist dieses Rezept genau richtig. 🍎⁠

Dadurch das die Äpfel in Gewürzen zuerst angedünstet werden, ergibt sich ein wunderbar kuchiges Aroma und die Pecannüsse als Topping verleihen dem Porridge einen leckeren Crunch. 🥧⁠
ZUTATEN
Bild
Bild
2
Bild
Bild
Personen
2 EL Kokosöl
1 Stück Apfel
2 Hand voll Haferflocken
0.5 TL Zimt
1 TL BitterLiebe Pulver
2 EL Rosinen
150 ml Wasser (warm)
250 ml Milch Deiner Wahl
1 Prise Salz
2 TL Leinsamen
1 Hand voll Pecannüsse
2 EL Ahornsirup
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Wasche den Apfel und schneide ihn in kleine Würfel.
Weiche die Haferflocken im warmen Wasser ein.
Gib das Kokosöl in einen Topf und brate die Apfelstücke darin an.
Füge währenddessen Zimt und BitterLiebe Pulver hinzu.
Gib, wenn die Apfelstücke schön angedünstet sind, die Rosinen, die eingeweichten Haferflocken, die Milch und eine Prise Salz in den Topf.
Koche alles zur gewünschten Konsistenz auf und serviere den Porridge mit Pecannüssen, Leinsamen und Ahornsirup.