Entdecke jetzt unseren neuen Teemanufaktur Mama Kräuter Tee!
Zum Mamatee
menu
  • 5€ Geschenkt

    WIE BEKOMME ICH 5€ RABATT?

    Als Bitter Club Mitglied kannst Du Deinen
    persönlichen Link mit Deinen Freunden teilen.
    Deine Freunde erhalten über ihn 15% Rabatt auf
    ihren ersten Einkauf. Sobald sie den Kauf
    abgeschlossen haben, erhältst Du

    500 Punkte (5€ Rabatt), die Du nach Belieben
    verwenden kannst!

    Jetzt teilen und sparen!

    BITTER-CLUB
  • Fragen?
    +49 6221 3219037
    (Mo-Fr 9-18 Uhr)

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Baba Ganoush (Auberginendip) vom Grill
dvsc
PLACEHOLDER_TITEL
watch 90 min.
icon1 icon2 icon3 leicht

TEILEN
Schon mal von Baba Ganoush gehört?
Dabei handelt es sich um einen Dip aus Auberginen, welcher aus dem nahen Osten stammt. 🍆

Jedoch sind auch verschiedene Varianten des Dips in Ländern wie Armenien, Äthiopien oder auch Israel.

Traditionell wird der Dip mit Falafeln oder Shawarma serviert. Des öfteren isst man ihn aber auch als einfache Vorspeise mit Pita oder Fladenbrot. 🥙
Egal wie, der Dip ist wirklich unfassbar lecker. 🤤
Wir lieben ihn jedoch vor Allem mit Pita, weil der Dip so im Mittelpunkt steht.

Einfach etwas Baba Ganoush, Hummus, leckeres frisches Brot und Grillgemüse und wir sind happy. 😍

Das Schwärzen der Haut gibt dem Dip übrigens einen leicht rauchigen Geschmack, welcher vor Allem super mit der würzigen Schärfe unseres BitterLiebe Pulvers harmoniert. 😋
ZUTATEN
Bild
Bild
2
Bild
Bild
Personen
2 Stück große Auberginen
1 Stück Knoblauchzehe
3 EL Tahini
2 EL Zitronensaft
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl
2 TL BitterLiebe Pulver
50 ml Wasser
1 Prise Petersilie
4 Stück schwarze Oliven
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Stich mit einer Gabel ein paar Löcher in die Schale der Auberginen.
Gib diese bei hoher Hitze auf den Grill, bis die Schale rundum komplett schwarz ist. Wenn Du einen Holzkohlegrill hast, kannst Du die Auberginen direkt auf die Kohle legen.
Lass die Auberginen anschließend gut abkühlen, dabei garen diese fertig.
Ziehe die Schale ab und gib die Auberginen ohne Schale mit allen Zutaten bis auf die Oliven und die Petersilie in einen Mixer und püriere alles zu einer feinen, stückchenfreien Masse. Alternativ kannst Du einen Pürierstab verwenden.
Garniere den Dip mit etwas Petersilie und schwarzen Oliven und serviere ihn mit Fladenbrot, Falafeln oder Pita.