Entdecke jetzt die BitterLiebe Teemanufaktur!
Zur Teemanufaktur

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Deodorant mit frischem Salbei
dvsc
PLACEHOLDER_TITEL
watch 30 min.
icon1 icon2 icon3 leicht

TEILEN
Die ätherischen Öle des Salbeis können gegen Schwitzen und Geruchsbildung helfen. Das tolle an selbstgemachtem Deo ist, dass du so komplett plastikfrei Deodorant herstellen kannst und auch den überschüssigen Salbei aus Deinem Garten verwenden kannst. 🙈⁠
Alternativ kannst du auch Salbeiöl verwenden. Achte dabei jedoch darauf, dass es sich um natürliches, ätherisches Öl handelt.

Es ist übrigens wichtig, dass Du das Deo kühl aufbewahrst, da Kokosöl bei sehr niedrigen Temperaturen schmilzt und Du so die Haltbarkeit des Deodorants erhöhst. 🙃
ZUTATEN
Bild
Bild
1
Bild
Bild
Personen
3 EL Kokosöl
2 EL Natron
1 EL Maisstärke
15 g frischen Salbei
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Hacke den Salbei möglichst fein.
Schmelze das Kokosöl in einem Wasserbad und gib den gehackten Salbei hinzu. Rühre alles gut um.
Lass alles für mindestens 3 Stunden ziehen.
Schmelze das Kokosöl erneut und filtere den Salbei durch ein Sieb.
Mische das gefilterte Öl mit Natron und Maisstärke und rühre während das Deo fest wird mehrmals um. Dann setzt sich das Natron und die Maisstärke nicht ab.
Bewahre das Deo im Kühlschrank auf.