Black Week Deals mit bis zu 67% Rabatt
Zu den Deals

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Glasierter Kürbis mit Linsen
dvsc
PLACEHOLDER_TITEL
watch 45 min.
icon1 icon2 icon3 leicht

TEILEN
Diese Glasur ist der absolute Wahnsinn 😍 Selbst Leute die sonst nicht gerade die größten Gemüsefans sind kann man damit definitiv überzeugen 🙈 Herrlich süß, salzig, würzig und umami zugleich. Eine wahre Geschmacksexplosion 💥⁠
Die schwarzen Belugalinsen haben ihren Namen übrigens vom gleichnamigen Kaviar. Linsen sind reich an Eiweiß und vor Allem ein toller Eisenlieferant. Diese haben weitaus mehr Eisen als Fleisch und sind zusätzlich reich an weiteren Vitaminen und Mineralstoffen!⁠
Durch unser BitterLiebe Pulver bekommt die Glasur zudem eine herrlich würzige, leicht scharfe und angenehm bittere Note!⁠
ZUTATEN
Bild
Bild
2
Bild
Bild
Personen
1 mittlerer Hokkaidokürbis
3 EL Olivenöl
100 g schwarze Linsen
300 ml Wasser
1 Prise Salz
1 EL Essig
1 Prise Chili
2 EL Ahornsirup
3 EL Sojasoße
2 EL Apfelessig
1 TL BitterLiebe Pulver
3 EL Wasser
1 Stück Frühlingszwiebeln
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Koche die Linsen mit Wasser, 1EL Apfelessig und etwas Salz bis diese gar sind.
Würfle den Kürbis und brate diesen in 2EL Olivenöl an, bis dieser goldbraun ist.
Schneide die Frühlingszwiebel längs und lege diese in kaltes Wasser. Dann kräuseln sich diese und werden zu einer tollen Garnitur!
Mische für die Glasur Sojasoße, Ahornsirup, 1EL Apfelessig, BitterLiebe Pulver, 3EL Wasser und etwas Chili.
Reduziere die Hitze in der Pfanne und gebe die Glasur darüber. Rühre alles gut um und warte bis die Flüssigkeit überwiegend verdunstet ist.
Gib Linsen und Kürbis auf den Teller, tröpfle etwas Öl darüber und garniere mit Chili und Frühlingszwiebeln.