Kurbel jetzt Deinen Fettstoffwechsel* mit unserem Bitter Stoffwechsel* Komplex an
Jetzt entdecken

Suche

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

dvsc

Rhabarber Ketchup

watch 30 min.
icon1 icon2 icon3 Leicht

TEILEN
Es ist Rhabarberzeit. Und wir wollen diese gebührend nutzen. Rhabarber schmeckt nicht nur super in süßen Teilchen, man kann aus ihm auch einen tollen Ketchup herstellen. Dieses Rezept reicht Dir für 800 Gramm leckeren Rhabarber Ketchup.
ZUTATEN
Bild
Bild
2
Bild
Bild
Portionen
400 g Rhabarber (geschält, in kleinen Stücken)
400 g Tomatenstücke aus der Dose
6 EL Ahornsirup
5 Stück Knoblauchzehen (gerieben)
1 TL Koriander (gemahlen)
1 TL Liebstöckel (gemahlen)
0.5 TL Fenchelsamen
0.5 TL schwarzer Pfeffer
0.5 TL BitterLiebe Pulver
1 TL Salz
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Die Rhabarberstücke mit einem Schuss Wasser in einen Topf geben und sie zum Kochen bringen. Den Rhabarber für circa 10–15 Minuten kochen, bis er in sich zerfällt.
Nun die anderen Zutaten zum Rhabarber geben und nochmal aufkochen.
Anschließend den Ketchup mit einem Handmixer glatt pürieren und noch heiß in sterilisierte Gläser füllen und diese verschließen. Der Ketchup sollte sich mehrere Wochen im Kühlschrank halten.