Ab sofort wieder verfügbar: BitterLiebe Tropfen mild
Zum Produkt

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Zitronen-Thymian Kuchen mit Zuckerkruste
dvsc
PLACEHOLDER_TITEL
watch 60 min.
icon1 icon2 icon3 leicht

TEILEN
Wir haben dem klassischen Zitronenkuchen, wie immer den BitterLiebe Twist verliehen. 💥 Thymian passt wirklich perfekt zu vielen Süßspeisen und erschafft vor Allem mit dem herrlichen Zitronenaroma durch die Zitronenschale und der Würzigkeit und Schärfe des BitterLiebe Pulvers einen wirklich einzigartigen Kuchen. 🥮

Das tolle an diesem Rezept ist auch, dass es wirklich super einfach ist, aber trotzdem mit Sicherheit jeden am Kaffeetisch begeistert. 💚
ZUTATEN
Bild
Bild
6
Bild
Bild
Personen
200 g Dinkelmehl Typ 630
150 ml Olivenöl
100 g Puderzucker
3 TL Backpulver
50 g gemahlene Mandeln
150 ml Milch (z.B. Soja)
3 Stück Bio Zitronen (Saft und Schale)
4 TL Zucker
9 Stück Thymian Zweige
2 TL BitterLiebe Pulver
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Gib Mehl, Backpulver, Salz, BitterLiebe Pulver, Puderzucker und Mandeln in 
eine Schlüssel und rühre alles gut durch.
Füge Olivenöl, Milch, die gesamte 
frisch geriebene Zitronenschale, gehackten frischen Thymian und den Saft 
einer Bio Zitrone hinzu.
 Rühre alles gut durch bis Du einen homogenen, klumpenfreien Teig hast.
Lege eine eckige mittelgroße Form mit Backpapier aus und gib den Teig in diese.
Heize den Ofen auf 180°C Umluft vor und backe den Kuchen darin für ca. 30–35 Minuten, bis dieser leicht braun ist.
Verrühre für die Glasur den restlichen
 Zitronensaft mit den 4 Esslöffeln Zucker.

Der Zucker sollte sich dabei nicht ganz auflösen. Gib direkt die Glasur auf den noch warmen Kuchen und lass diesen
gut abkühlen.