Spare jetzt zusätzlich 10% auf 3er Sets Kapseln mit dem Code Herbst10!
Zu den Kapseln

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Vitamin C Lebensmittel, die Du kennen musst.

Brokkoli, Paprika, Orange und Petersilie: Vitamin C Lebensmittel gibt es wie Sand an Meer, denn in beinah allen Nahrungsmitteln befindet sich das lebensnotwendige Vitamin. Kein Wunder also, dass Vitamin C Lebensmittel auf dem täglichen Speiseplan sehr beliebt sind – das berühmteste Vitamin der Welt ist schließlich für unsere ganzheitliche Gesundheit das A und O. Doch was macht das Vitamin so gesund und in welchen Lebensmitteln ist Vitamin C am meisten vorhanden?

Falls Du denkst, dass Zitrusfrüchte wie Zitrone, Grapefruit und Limette einen sehr hohen Vitamin C Gehalt haben, dann kommt jetzt die Überraschung: Es gibt noch andere Früchte und andere Vitamin C Lebensmittel, die viel gesünder und reichhaltiger sind. Neugierig geworden? Lerne jetzt die wichtigsten Vitamin C Lebensmittel kennen.

In diesem Artikel verraten wir Dir außerdem, wie Du Deinen täglichen Vitamin C Bedarf ganz einfach decken kannst und welche Vitamin C Lebensmittel es noch gibt, die Du vielleicht gar nicht als wichtige Vitamin-Lieferanten entlarvt hättest. Zusätzlich hast Du auf einen Blick, welches Obst und Gemüse auf Deinem Speiseplan ab heute nicht mehr fehlen sollte.

 

vitamnin c lebensmittel

Vitamin C: Darum brauchen wir es

Kaum ein anderes Vitamin wird so sehr vom Körper benötigt, um den Stoffwechsel und unser allgemeines Wohlbefinden zu unterstützen. Kein Wunder: Als wasserlösliches Vitamin hat Vitamin C die wichtige Aufgabe, unsere Zellen vor oxidativem Stress und freien Radikalen zu schützen.

Ohne diese inneren Aufräumarbeiten wäre unser Körper gar nicht in der Lage, alle Stoffwechselprozesse reibungslos ablaufen zu lassen. Denn dafür braucht er auch Energie. Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei und ist als wichtiges Antioxidans zusätzlich für den Aufbau von Bindegewebe, Knorpel, Knochen und Hormonen verantwortlich. Ein Power-Vitamin, das in Form von Vitamin C Lebensmitteln für unsere Gesundheit von allerhöchster Bedeutung ist.

Besonders die Krankheit Skorbut ist auf einen hohen Vitamin-C-Mangel zurückzuführen, wenn ungenügend Vitamin C Lebensmittel wie frisches Obst und Gemüse konsumiert werden. Die Behandlung von Skorbut besteht in der Verabreichung hochdosierter Vitamin C Nahrungsmittel oder vitaminreicher Nahrungsergänzungsmittel. Alleine 10 mg Vitamin C pro Tag können Skorbut verhindern oder den Heilungsprozess beschleunigen.

Doch wie kannst Du täglich genügend Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt, zu Dir nehmen, damit Dein Körper mit dem wichtigen Antioxidans versorgt wird? Zu beachten ist dabei: Nicht jeder muss gleich viel Vitamin C pro Tag zu sich nehmen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung spricht dabei folgende Empfehlung aus:

  • Stillende 125 mg pro Tag
  • Erwachsene Männer 110 mg pro Tag
  • Erwachsene Frauen bei 95 mg pro Tag
  • Weibliche Jugendlichen (15 bis 19 Jahre) 90 mg pro Tag
  • Männliche Jugendliche (15 bis 19 Jahre) 105 mg pro Tag
  • Kinder (13 bis 15 Jahre) 85 mg pro Tag
  • Kinder (10 bis 13 Jahre) 65 mg pro Tag
  • Kinder (7 bis 10 Jahre) 45 mg pro Tag
  • Kinder (4 bis 7 Jahre) 30 mg pro Tag
  • Kinder & Säuglinge (0 Monate bis 12 4 Jahre)) 20 mg pro Tag

 

Fakt ist: Ob Nahrungsergänzungsmittel oder frische Lebensmittel, Vitamin C wirkt in jeglicher Form. Der Vorteil von Nahrungsergänzungsmitteln ist jedoch, dass in Kombination mit weiteren Vitalstoffen besonders hoch konzentrierte Mengen des Vitamins zu finden sind. Bei frischem Gemüse können viele Vitalstoffe durch das Kochen verloren gehen. In Form von Kapseln kann das Vitamin C in seiner vollen Kraft wirken.

 

Vitamin C Mythen vs. Lebensmittel mit viel Vitamin C

Obst und Gemüse mit einem hohen Vitamin C Gehalt sind nicht sonderlich schwer zu entdecken: Das meiste heimische Gemüse wie rote Paprika, Spinat oder Grünkohl sowie beinahe alle Früchte wie die Orange enthalten die lebenswichtige Ascorbinsäure. Der Trick ist jedoch, die Früchte und Lebensmittel zu bekommen, die schon mit einer kleinen Menge Deinen täglichen Vitamin C Bedarf decken können.

Ein großer Mythos hält sich hartnäckig, dass Zitrone und Orange zu den Spitzenreitern der Vitamin C Lebensmittel gehören – das ist jedoch ein großer Irrtum. Ihr Vitamin C Gehalt liegt gerade einmal bei 53 Milligramm pro 100g. Das deckt zwar fast die Hälfte des Tagesbedarfs eines erwachsenen Menschen ab, jedoch solltest Du Dir diese top drei Früchte einmal genauer ansehen:

 

Fruchtige Lebensmittel – Vitamin C Gehalt

  • Acerola mit 4.827 Milligramm pro 100 g.
  • Camu Camu mit 2.000 Milligramm pro 100 g.
  • Hagebutte mit 1.250 Milligramm pro 100 g.

 

Wir staunen nicht schlecht. Die heimische Hagebutte liegt damit bei den Vitamin C Lebensmitteln klar vor den importierten Zitrusfrüchten. Auch andere Lebensmittel mit Vitamin C sollten unbedingt einmal unter die Lupe genommen werden, damit heimische Superfoods wie Petersilie und die rote Paprika wieder vermehrt und mit Freude zum Einsatz kommen können. Doch wie sieht der Vitamin C Gehalt unserer Obst und Gemüse Abteilung denn eigentlich aus? Jetzt gibt es eine Übersicht der besten Vitamin C Lebensmittel.

 

Die Vitamin C Lebensmittelkiste

Du willst Vitamin C – in welchen Lebensmitteln Du die wichtige Ascorbinsäure findest, verraten wir Dir jetzt. Ob verarbeitete Speisen oder frisches Lebensmittel, Vitamin C ist vorwiegend in natürlichen und frischen Lebensmitteln zu finden. Daher findest Du Vitamin C reiche Lebensmittel vor allem in der Obst und Gemüse Abteilung. Fertigprodukte enthalten mehr Zucker, Geschmacksverstärker und Fett, als Vitamin C Lebensmittel Quelle sind sie daher weitaus ungeeignet.

Also auf zur Frische-Theke: Hier kannst Du auf Vitamin C-haltige Lebensmittel zählen und Dich jetzt vom Vitamin C Gehalt einiger Lebensmittel überraschen lassen. So viel mg Vitamin C pro 100 g Lebensmittel kannst Du erwarten:

 

Vitamin C Lebensmittel: Gemüse pro 100g Liste:

  • Rote Paprika mit 139, 5 Milligramm
  • Brokkoli mit 115 Milligramm
  • Meerrettich mit 114 Milligramm
  • Rosenkohl mit 112 Milligramm
  • Grünkohl mit 105 Milligramm
  • Blumenkohl mit 71 Milligramm
  • Kohlrabi mit 63 Milligramm
  • Spinat mit 51 Milligramm
  • Rotkohl mit 50 Milligramm
  • Wirsing mit 49,5 Milligramm
  • Weißkohl mit 47 Milligramm
  • Mangold mit 39 Milligramm
  • Feldsalat mit 35 Milligramm
  • Radieschen mit 28 Milligramm
  • Tomaten mit 25 Milligramm
  • Kartoffeln mit 17 Milligramm
  • Kopfsalat mit 13 Milligramm

 

Vitmanin C Lebensmittel: Früchte pro 100g Liste:

  • Johannisbeeren mit 189 Milligramm
  • Kiwis mit 71 Milligramm
  • Erdbeeren mit 63 Milligramm
  • Orange mit 53 Milligramm
  • Zitronen mit 53 Milligramm
  • Kirschen mit 15 Milligramm
  • Äpfel mit 12 Milligramm
  • Bananen mit 11,5 Milligramm

 

Vitamin C Lebensmittel für mehr Gesundheit – Fazit

Egal ob saftige Kräuter wie die würzige Petersilie, frisches Gemüse wie rote Paprika oder süße Früchte wie die leckere Orange und die saure Zitrone: Vitamin C Lebensmittel sind nicht nur gesund, sie schmecken auch noch gut. Anhand der Vitamin C Lebensmittel Auflistung wird deutlich, dass schon bei einer Mahlzeit mit viel frischem Gemüse und Obst als Nachspeise der Vitamin C Tagesbedarf schnell und einfach gedeckt werden kann.

Je bewusster wir sind, was unserem Körper guttut, desto bessere Entscheidungen treffen wir bei der Lebensmittel-Wahl. Jetzt hast Du einen guten Überblick bekommen, welche Vitamin C Lebensmittel besonders wirksam sind und auf Deinem Speiseplan nicht mehr fehlen sollten. Vielleicht lassen sich jetzt Vitamin C Lebensmittel wie Meerrettich oder Rosenkohl viel besser genießen, wenn Du weißt, wie gesund sie in Wirklichkeit sind.

 

 

 

Quellen:

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/vitamin-c-erstaunlich-gesund-1915#:~:text=Vitamin%20C%20tr%C3%A4gt%20zu%20einer%20normalen%20Funktion%20des%20Immunsystems%20bei,Vitamin%20C%20erh%C3%B6ht%20die%20Eisenaufnahme.

http://www.vitalstoff-lexikon.de/Vitamine-A-C-D-E-K/Vitamin-C/Lebensmittel.html

https://www.aerztezeitung.de/Medizin/James-Cook-und-die-Suche-nach-Vitamin-C-226655.html