Endlich wieder verfügbar: Unser Stoffwechsel* Komplex!
Jetzt sichern

Suche

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

BitterLiebe 50ml – Leckere Bitterstoffe Tropfen

Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzen und Kräuterextrakten (Alk. 55% vol).

15 ausgewählte Naturkräuter mit natürlich enthaltenen Bitterstoffen:

  Perfekt nach dem Essen
  Für Naschkatzen
✅  Wohlfühl-Faktor

 

Du hast bitter nötig!

Deine innere Naschkatze meldet sich und Dich lächelt abends vor dem Fernseher mal wieder die Chipstüte oder die Tafel Schokolade 🍫 an? Probiere es stattdessen doch mal mit BitterLiebe Tropfen. Auch perfekt nach dem Essen, statt Schnaps oder Espresso.

Gewöhne mit BitterLiebe Deinen Körper wieder an den verlorenen Geschmackssinn bitter und entdecke so die Kraft der Bitterstoffe.

Unsere BitterLiebe-Tropfen enthalten nur die wertvollsten Bitterstoffe aus 15 erlesenen Naturkräutern. Alle BitterLiebe Produkte sind garantiert vegan.

Durch den praktischen Pipettenverschluss sind die BitterLiebe Tropfen auch für Unterwegs und die Handtasche 👜 geeignet.

Übrigens sind unsere Tropfen frisch ausgezeichnet mit dem Good Food Award 2021. Sie sind Gewinner in der Kategorie Brain Food 🥇.
Diese Auszeichnung verleiht Women’s Health gemeinsam mit dem großen Bruder Men’s Health seit 2015 den besten Lebensmitteln des Jahres.


Wir empfehlen, dreimal täglich jeweils 25 Tropfen (entspricht ca. einer halben Pipette) vor oder nach dem Essen auf der Zunge zergehen zu lassen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Genau so wie Du dich an süss, sauer, salzig, scharf und umami gewöhnen konntest, kannst Du dich auch an bitter gewöhnen.

Wenn man unserer Verzehrsempfehlung folgt, reichen die Tropfen ca. einen Monat.

Hinweise:

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für Schwangere und Stillende geeignet.

Möchtest Du auch in der Stillzeit mit Bitterstoffen versorgt werden, empfehlen wir Dir unseren Mama Kräuter Tee

Bitte lagere das Produkt trocken, licht- und wärmegeschützt.

Kombinierbarkeit mit anderen Bitterstoffe Produkten

Gerne kannst Du die Tropfen auch mit unseren anderen Bitterstoffe Produkten kombinieren, z.B. mit den Bitterstoffe Kapseln.
Die Verzehrsempfehlung bei den jeweiligen Produkten bleibt bestehen, auch wenn Du mehrere Bitterstoffe Produkte einnimmst.

Wir achten bei unserer BitterLiebe Tinktur stets auf eine exzellente Qualität:

 Aus erlesenen Naturkräutern

 100% natürliche Inhaltsstoffe

 Vegan + glutenfrei

 Frei von Zusätzen

Zutaten:

Alkohol, Wasser, Extrakt aus getrockneten Pflanzen und Kräutern (Enzianwurzel, Artischockenkraut, Tausendgüldenkraut, Löwenzahnwurzeln, Wermutkraut, Angelikawurzeln, Pomeranzenfrüchten, Schafgarbenkraut mit Blüten, Ingwerwurzeln, Kardamom mit Schalen, Lavendelblüten, Curcumawurzeln, Zitwerwurzeln, bitteren Fenchelsamen, Schwarzkümmelsamen).

Die Tagesdosis (3x25 Tropfen) enthält folgende Mengen an Vollspektrumextrakten* (Alkohol/Wasser) aus getrockneten Pflanzenerzeugnissen bzw. getrockneten Kräutern
Inhaltsstoffe Mg
Enzianwurzelextrakt 2,5:1 10,1
Artischockenkrautextrakt 3:1
8,5
Tausendgüldenkrautextrakt 3:1
8,4
Löwenzahnwurzelextrakt
3:1 5,8
Wermutkrautextrakt 5,5:1 4,9 
Anglikawurzelextrakt 4,5:1
3,8
Pomeranzenfruchtextrakt 4,5:1 3,5
Schafgarbenkraut- und Blütenextrakt 5,5:1 3,0
Ingwerwurzelextrakt 6:1 2,6
Kardamomextrakt 9,5:1 1,8
Lavendelblütenextrakt 3,5:1 1,5
Curcumawurzelextrakt 13:1 1,3
Zitwerwurzelextrakt 15:1 1,1
Bitterer Fenchelsamenextrakt 18,5:1 0,6
Schwarzkümmelsamenextrakt 10:1 0,5
*Mengenberechnung als Trockenextrakt

🇩🇪 MADE IN GERMANY: Unsere Bitterstoffe Produkte werden alle sorgfältig in Deutschland hergestellt und produziert. Die Inhaltsstoffe werden auf Schwermetalle und Pestizide überprüft, so erhältst Du ein Produkt von höchster Qualität.

 

Inkl. MwSt., zzgl. Versand

🚚 sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 25€

Made in Germany

14 Tage Widerrufsrecht

Vegan

Vegan
Glutenfrei
Ohne künstliche Zusätze
Vegan
Glutenfrei
Ohne künstliche Zusätze
Bitterliebe 1

Die Power von Bitterstoffen

Die wundersame Naturkraft der Bitterstoffe wurde schon vor Jahrhunderten wegen der vielfältigen Wirkungsweise auf unsere Gesundheit genutzt. Sowohl bei Hildegard von Bingen, als auch bei Ayurveda oder TCM spielen Bitterstoffe eine wichtige Rolle und sind nicht wegzudenken. 

Um das Gleichgewicht in der Ernährung wieder herzustellen, sind Bitterstoffe somit eine sinnvolle Ergänzung, da wir sie nicht mehr automatisch durch den Verzehr von bitteren Gemüsesorten und Kräutern aufnehmen. Selbst wenn wir auf eine Ernährung mit viel bitterstoffhaltigen Lebensmitteln achten, enthalten diese in der Regel nicht mehr die ursprüngliche Menge an Bitterstoffen. Die Kraft der Bitterstoffe kann unser Wohlbefinden auf natürliche Art und Weise beeinflussen und sollte genutzt werden.

Bitterliebe 1

Bitter ist besser

Wir kennen heute hauptsächlich noch die Geschmacksrichtungen süß, salzig, sauer und umami (fleischig). Das liegt auch an dem Einsatz vieler Geschmacksverstärker, welche heutzutage in sehr vielen Lebensmittel zu finden sind. Die erste Reaktion bei der Einnahme von Bitterstoffen ist oft Ablehnung. Man sagt sogar, dass unser Körper Bitterstoffe umso mehr braucht, je stärker zunächst die Ablehnung ist, da er sie nicht mehr gewohnt ist. Nach der ersten Einnahme von Bitterstoffen und dem Kontakt der Zunge gewöhnt sich der Körper in der Regel wieder recht schnell an den bitteren Geschmack. 

Als natürlicher Gegenpol zur Geschmacksrichtung süß kann bitter somit auch zwischen Mahlzeiten die innere Naschkatze austricksen. Eine Portion Bitterstoff Tropfen erzielt hier in der Regel eine bedeutende Wirkung.

Bitterliebe 3

Du hast bitter nötig!

Unsere Vorfahren wussten schon seit Jahrhunderten, wie wichtig Bitterstoffe für unseren Organismus sind. Angefangen bei Hippokrates (460 – 370 v.Chr.), welcher schon damals bittere Kräuter bei Beschwerden empfahl, ebenso wie die wunderbare Hildegard von Bingen. 

Je bitterer der Geschmack für Dich ist, desto mehr zeigt Dir Dein Körper, wie bitter nötig Du die Einnahme von Bitterstoffen hast. Nimmst Du Bitterstoffe regelmäßig zu Dir, wirst Du Dich ganz schnell an den bitteren Geschmack gewöhnen. Spätestens dann, wenn Du die vielfältigen positiven Wirkungen auf Deinen Körper spürst. 

Lass Dich von der wundersamen Kraft der Bitterstoffe begeistern und steigere Dein allgemeines Wohlbefinden. Dazu haben wir vier BitterLiebe Grundprodukte entwickelt, die sich wunderbar gegenseitig ergänzen: Bitterstoff-Tropfen zum auf die Zunge träufeln, leckeren Tee für Sommer und Winter, ein Superfood Pulver mit Bitterstoffen zum Kochen und Kapseln für all diejenigen, die bitter spüren, aber nicht schmecken möchten.

Außerdem überzeugt haben wir:
ZUM PRODUKT